News

Empfang zu Ehren von amerikanischen Marshall Memorial Fellows

Am 12. Oktober fand ein ganz besonderer Abend im Rotonda Business Club statt: Dr. Ingo Wolf, Vorstandsmitglied im Amerika Haus e. V. NRW und Innenminister a. D., hielt einen Vortrag zu „Internal Security and Migration in Germany“. Geladen war ein kleiner Kreis an Mitgliedern und Unterstützern; zudem die diesjährige Gruppe der amerikanischen Marshall Memorial Fellows, denen zu Ehre der Abend ausgerichtet wurde. Herr Dr. Wolf präsentierte zehn Thesen zur hochaktuellen Thematik, die im Anschluss bei Currywurst und Kölsch diskutiert wurden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Show this page in English